Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Restplatzbörse

Hier finden Sie Informationen über Restplätze in kurzfristig beginnenden Veranstaltungen

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]
Ansicht des neuen Lehrsaalgebäudes C

RSS-FeedAktuelles

 

 


20.06.2016

Innausbau schreitet zügig voran

 

Der Innenausbau geht zügig voran. Nachdem jetzt sämtliche Fenster und Türen montiert wurden, konnten die Trockenbauer immer mehr Flächen „ziehen“.

 

 

 

 

 

 

 

Parallel dazu verlaufen auch die notwendigen Verdrahtungsarbeiten. Alle Arbeiten verlaufen glücklicherweise im Zeitplan.

 

 

 

 

 

 

 


04.05.2016

Die Gerüste weichen allmählich

Die Gerüste werden nun Schritt für Schritt zurückgebaut. Die Fassadenverkleidung ist vollständig angebracht. Genauso zügig schreiten die Innenausbauten voran. Alle Gewerke machen große Fortschritte

 


12.04.2016

Es hat sich viel getan…

 

 

Die Fenster sind eingebaut und die Fassade ist nahezu vollständig verkleidet.

 

 

 

Auch im Innenbereich gehen die Arbeiten voran. Bevor allerdings der Trockenbau und die Innenverkleidungen weiter vorangetrieben werden können, müssen erst viele Kilometer Kabel verlegt werden. Hier die Impressionen aus dem neuen Stabsraum und dem Bürotrakt.

 


08.12.2015

Rohbau ist fertgigestellt

Die Rohbauarbeiten sind abgeschlossen. Die milden Temperaturen machen es möglich, dass die Montage der Fenster sowie das Anbringen der Fassadenverkleidung parallel erfolgen kann.

 

Rohbau ist fertiggestellt

 


28.10.2015

Das Wetter ist „baufreundlich“

Das erste Obergeschoss konnte in Windeseile fertig gestellt werden, das zweite Obergeschoss wächst ebenfalls rasend schnell.

Auf Grund des guten Wetters konnten die Arbeiten zügig voran getrieben werden.


14.09.2015

Das Obergeschoss nimmt Formen an
Die Schalungsarbeiten am 1.Obergeschoss des neuen Lehrsaalgebäudes schreiten voran. In Kürze können auch diese Bereiche mit Beton ausgegossen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


12.08.2015

Die Sommerpause ist vorbei

 

Erst wurden die Spundbohlen für den Aushub der Baugrube gesetzt. Nun sind sie nicht mehr notwendig und wurden wieder entfernt.

 

 

 

 

 

 


10.07.2015

Das Bautagebuch macht Sommerpause!

Wir wünschen allen Besuchern frohe und sonnige Urlaubstage!


15.06.2015

Erdgeschoss nahezu fertiggestellt

 

 

Die Wände für das Erdgeschoss wurden vollständig erstellt. Die Deckenarbeiten gehen zügig voran, so dass auch die letzten Teile der Geschossdecke gegossen werden können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


19.05.2015

Das Erdgeschoss entwickelt sich

 

 

Die Schalungen wurden inzwischen komplett gesetzt..

 

 

 

..und sind zum Teil auch schon ausgegossen.

 

 

[ Nach oben ]