Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Restplatzbörse

Hier finden Sie Informationen über Restplätze in kurzfristig beginnenden Veranstaltungen

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Termine ]

Lehrgangsbeschreibung

F/B V-II - Lehrgang: Einführung in die Stabsarbeit

Der Lehrgang beinhaltet einen Leistungsnachweis der Teilnehmer.



Lehrgangsdauer: (Tage)

5



Teilnehmer

Verbandsführer (F/B V-I), die für eine Führungsfunktion in einem operativ/taktischen Einsatzstab als Sachgebietsleiter (S1-S6) bzw. als Leiter eines operativ/taktischen Einsatzstabes vorgesehen sind.



Teilnahme-Voraussetzung

  • Ausbildung zum Verbandsführer F/B V- I


Lehrgangs- oder Seminarziel

Die erfolgreiche Teilnahme befähigt, zum stabsmäßigen Führen eines operativ/taktischen Einsatzstabes bzw. zur stabsmäßigen Führung eines Sachgebietes innerhalb eines operativ/taktischen Einsatzstabes.

Dieser Lehrgang entspricht dem Lehrgang"Einführung in die Stabsarbeit" nach Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV 2) Ziffer4.4



Buchung

Zuweisung durch Aufsichtsbehörde (kurzfristig über Restplatzbörse)

Hinweis:

Für eine Beförderung zum Gemeinde- oder Stadtbrandinspektor gem. Anlage 1, Punkt 11 der Verordnung über die Laufbahn der ehrenamtlichen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr in NRW oder zum Leiter der Feuerwehr oder zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr nach § 14 Abs. 1 dieser Verordnung ist die erfolgreiche Teilnahme am F/B V-II erforderlich.



Teilnehmeranzahl: 24

Mitzubringende Literatur und Ausrüstungsgegenstände

  • FwDV 100: Führung und Leitung im Einsatz - Führungssystem; Ausgabe März 1999
[ Nach oben ]

[ Nach oben ]