Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Restplatzbörse

Hier finden Sie Informationen über Restplätze in kurzfristig beginnenden Veranstaltungen

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Termine ]

Lehrgangsbeschreibung

B III - Modul - Mitarbführung - B III - Modul - Mitarbeiterführung

Die Ausbildung hauptberuflicher Feuerwehrangehöriger zu Gruppenführerinnen und Gruppenführern wird in Form einer modularen B III - Lehrgangsfolge am Institut der Feuerwehr NRW angeboten.

 

Die Lehrgangsfolge B III besteht aus den Modulen

  • „Gruppenführer-Basislehrgang“ – B III – Modul GF-Basis (10 Tage)

  • „Gruppenführer-Aufbaulehrgang“ – B III – Modul GF-Aufbau (10 Tage)

  • „Mitarbeiterführung“ - B III - Modul Mitarbeiterführung (5 Tage),

  • „Ausbilder in der Feuerwehr“ - B III - Modul Ausbilden (5 Tage),

  • „Führen im ABC-Einsatz“ - B III - Modul ABC II (10 Tage),

 

Die Durchführung der Lehrgangsfolge und der Prüfungen ist per Erlass geregelt.

 

Dieses Modul entspricht den Seminaren „Mitarbeiterführung“ und „Mitarbeiterführung (E)“  für Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren.

 

Teilnehmer der Lehrgangsfolge B III, die einzelne Qualifikationen bereits nachweisen können, müssen an den entsprechenden Modulen nicht noch einmal teilnehmen.

 

Zum Erreichen des Lehrgangsziels für dieses Modul wird angerechnet:

  • Kompetenz aus den Seminaren „Mitarbeiterführung“ und „Mitarbeiterführung (Ergänzung)“


Lehrgangsdauer: (Tage)

5



Teilnehmer

Hauptberufliche Feuerwehrangehörige, die als Führer selbstständiger taktischer Einheiten vorgesehen sind.



Teilnahme-Voraussetzung

  • Qualifikation als „Gruppenführer“ (Gruppenführer-Basislehrgang oder Lehrgang F III)


Lehrgangs- oder Seminarziel

Nach diesem Modul kennen die Teilnehmer die unterschiedlichen Einflüsse auf ihr Führungshandeln und können die wesentlichen Grundlagen der Kommunikation bei den verschiedenen Gesprächsmöglichkeiten anwenden.



Buchung

Zuweisung durch Aufsichtsbehörde (kurzfristig über Restplatzbörse)

Teilnehmeranzahl: 24

[ Nach oben ]

[ Nach oben ]