Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Restplatzbörse

Hier finden Sie Informationen über Restplätze in kurzfristig beginnenden Veranstaltungen

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]

Seminar für Führungskräfte 6/2017 - 29.08.2017

Korruptionsgefahr auch im Ehrenamt

Als Referent ist vorgesehen:

Herr Meuter (Landeskriminalamt NRW)

Veranstaltungsort:
IdF NRW

Grundsätzlicher Ablauf der Tagesseminare:


Zeit Thema
09.45 - 13.00 Uhr Begrüßung und Fachvorträge
13.00 - 14.00 Uhr Mittagspause
14.00 - 15.30 Uhr Fachvorträge
15.30 Uhr Aussprache und Verabschiedung

Innerhalb der Fachvorträge sind kurze Pausen vorgesehen.
Bei manchen Seminaren werden im Freien Fahrzeuge, Sonderausrüstungen oder Experimente gezeigt.

Inhalte des Seminars

Korruptionsprävention:

Erscheinungsformen der Korruption

Tatbestände

Abgrenzung: Annahme von Belohnungen und Geschenken

Korruptionslage NRW und Bund

Beispielfälle struktureller Korruption

Fälle aus dem Feuerwehrbereich

Korruptionsprävention:

Sensibilisierung und Gefährdungsanalyse

Rolle der Vorgesetzten / Führungsverantwortung

„Dilemma“-Fälle  / Vorstellung realer Fälle und Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten in Gruppenarbeit

 

Hinweis:

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.



[ Nach oben ]