Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Restplatzbörse

Hier finden Sie Informationen über Restplätze in kurzfristig beginnenden Veranstaltungen

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Termine ]

Seminarbeschreibung

 

S Stab MoFüst A - Seminar für Stabsmitglieder der Mobilen Führungsunterstützung (MoFüst)

Lehrgangsdauer: (Tage)

5



Teilnehmer

Führungskräfte, die in die Mobile Führungsunterstützung von der zuständigen Bezirksregierung berufen worden sind.

Teilnahme-Voraussetzung

Für die Feuerwehr:  

  • Teilnahme an dem Lehrgang „Einführung in die Stabsarbeit“ (F/B V II)

 

Für die Hilfsorganisationen:  

  • Teilnahme am Seminar Grundlagen der Stabsarbeit und Verbandsführer Hilfsorganisationen

 

Für die Ärzte:  

  • Fortbildung zum Leitenden Notarzt

 

Für das THW:  

  • Ausbildungslehrgang THW-Fachberater oder  
  • Fachberater PSNV/PSU


Lehrgangs- oder Seminarziel

Das MoFüst A -Seminar beinhaltet den Bereich der Stabsarbeit in der Mobilen Führungsunterstützung mit ersten Trainingseinheiten. Die Themen werden in Absprache mit der einladenden Bezirksregierung festgelegt.

Buchung

Zuweisung durch Aufsichtsbehörde (kurzfristig über Restplatzbörse)

Hinweis:

Das Seminar ist für MoFüst aus Nordrhein-Westfalen ein gemeinsames Seminar der Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ) und des Institut der Feuerwehr NRW (IdF NRW). (Katalog der AKNZ)



Teilnehmeranzahl: 20

Zusatzinformationen

Adresse:   Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe Ramersbacher Straße 95
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Postfach 15 20
53460 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon: 0 22 89 9 – 550 1790
Telefax: 0 22 89 9 – 550 5190
E-Mail: poststelle.aknz@bbk.bund.de
Internet: www.bbk.bund.de
Zu besetzende Funktionen siehe Anlage:

Veranstaltungsbeginn: 12:45h Veranstaltungsende: 11:00h

Es werden für NRW nur vollständige Mobile Führungsunterstützungen durch die Bezirksregierungen eingeladen. Eine Teilnahme von Einzelpersonen ist nicht möglich.



[ Nach oben ]

[ Nach oben ]