Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Restplatzbörse

Hier finden Sie Informationen über Restplätze in kurzfristig beginnenden Veranstaltungen

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Termine ]

Seminarbeschreibung

 

S PASS M - Seminar: Multiplikatoren- und Schichtleitungsschulung für die Personenauskunftsstellen in Nordrhein-Westfalen (PASS NRW)

Lehrgangsdauer: (Tage)

1



Teilnehmer

Angehörige der Personenauskunftsstellen der Kreise und kreisfreien Städte, die als Multiplikatoren oder in der Schichtleitung einer PASS eingesetzt sind oder eingesetzt werden sollen.



Teilnahme-Voraussetzung

  • (vorgesehener) Einsatz als Multiplikator oder Schichtleiter in einer Personenauskunftsstelle eines Kreises oder einer kreisfreien Stadt des Landes NRW
  • abgeschlossene GSL.net-Schulung
  • abgeschlossenes "Telefontraining in Krisensituationen"

 

Fertigkeiten in der Nutzung von PC unter MS-Windows werden vorausgesetzt.

 



Lehrgangs- oder Seminarziel

Die Seminarteilnehmer(innen) kennen die inhaltliche Aufgabenstellung einer PASS und die Aufgaben einer Schichtleitung. Sie sind in der Lage, die selbstständige Schulung von CallAgents im Modul 1 vorzunehmen und die personelle Besetzung für einen reibungslosen PASS-Betrieb zu organisieren.



Buchung

Zuweisung durch Aufsichtsbehörde (kurzfristig über Restplatzbörse)

Hinweis:

Die Ausbildung erfolgt an PC-Arbeitsplätzen.

 

Lehrinhalte

 



Teilnehmeranzahl: 24

[ Nach oben ]