Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Restplatzbörse

Hier finden Sie Informationen über Restplätze in kurzfristig beginnenden Veranstaltungen

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Termine ]

Seminarbeschreibung

 

S Sicherheit - Seminar für Sicherheitsbeauftragte der Feuerwehren

Lehrgangsdauer: (Tage)

2



Teilnehmer

Feuerwehrangehörige, die zum Sicherheitsbeauftragten in der Feuerwehr bestellt oder für diese Funktion vorgesehen sind.



Teilnahme-Voraussetzung

  • Ausbildung zum Truppmann


Lehrgangs- oder Seminarziel

Die Seminarteilnehmer können neue bzw. erweiterte Kenntnisse in der Unfallverhütung im Feuerwehrdienst anwenden, sowie die Angehörigen der Feuerwehren in Sicherheitsfragen beraten und unterstützen.

Dieses Seminar dient der Erhaltung der Qualifikation nach Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV 2) Ziffer 5



Buchung

online durch Dienststelle

Teilnehmeranzahl: 65

Mitzubringende Literatur und Ausrüstungsgegenstände

  • Unfallverhütungsvorschrift Feuerwehren (DGUV Vorschrift 49; vormals GUV V C53); aktualisierte Ausgabe 2005
  • DGUV Grundsatz 305-002 (bisher BGG/GUV-G 9102) Prüfgeräte für Ausrüstung und Geräte der Feuerwehr; Ausgabe September 2013
[ Nach oben ]