Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]

1. Ausbildungsabschnitt

Einführungsseminar

 

Teilnehmer/-innen:

Brandreferendare/-innen (BRef) und Aufstiegsbeamte/-innen (AB)

 

Umfang:

1 Woche

Es werden 30 Unterrichtsstunden auf 4 oder 5 Tage verteilt in Abhängigkeit des Wochentages des ersten April. Der erste April steht für die eigene Dienststelle zur Einkleidung und Übergabe der Urkunde sowie der Anreise zum Institut der Feuerwehr NRW zur Verfügung.

 

Ausbildungsstelle:

Institut der Feuerwehr NRW

 

Ziel:

Die Beamtin oder der Beamte soll in die Inhalte und in den Ablauf des zweijährigen Vorbereitungsdienstes für Brandreferendare/-innen bzw. der einjährigen Einführungszeit für Aufsteiger/-innen eingeführt werden.

 

Gemäß Anlage 1 der VAP2.2-Feu sind folgende Inhalte vorgegeben:

  • Ziel, Aufbau und Inhalt der Ausbildung;
  • Aufgaben, Pflichten und Rechtsstellung der Beamten in der Ausbildung;
  • Aufbauorganisation des Feuerwehrwesens;
  • Berufsbild und Selbstverständnis des Beamten in der Laufbahn des zweiten Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 des feuerwehrtechnischen Dienst;
  • Organisation der kommunalen Verwaltung, Grundzüge des Verwaltungshandelns;
  • Einführung in Literatur zum Selbststudium.


Lernzielkatalog
Kosten

 

 

[ Nach oben ]