Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Anreise

So finden Sie zum Institut der Feuerwehr NRW mit öffentlichen Verkehrs-
mitteln, dem PKW...

mehr

Stellenangebot

Bewerben Sie sich beim Institut der Feuerwehr. Wir suchen zur Zeit...

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]

Programmprüfungen

Risikoorientierte Programmprüfungen werden in Zusammenarbeit mit den aufsichtführenden Stellen entwickelt und jährlich durch das Ministerium für Inneres und Kommunales (MIK NRW) festgelegt. Mittels zeitnaher Prüfungen besteht hier die Möglichkeit auf aktuelle Veränderungen und Ereignislagen zu reagieren. Die Einsatzsicherheit und Einsatzfähigkeit der in der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr verwendeten technischen Komponenten kann punktuell festgestellt werden.

Präventionsmaßnahmen der Unfallversicherungsträger und Entwicklungen aus dem Fachnormen der Feuerwehren sind u. a. Grundlagen der Programmprüfung.

Art und Umfang der Programmprüfung werden jeweils an die Prüfungsziele angepasst. Die Ergebnisse der Prüfungen werden zusammengefasst und dem MIK NRW berichtet. Erst nach Bewertung durch das MIK NRW werden die Einzelberichte nach einem Ablaufschema zur weiteren Veranlassung übermittelt.

[ Nach oben ]