Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Imagefilm

Hier finden Sie den Imagefilm des IDF NRW

mehr

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Downloads

Brandschutz, Hinweise, Rechtsvorschriften und viele weitere Downloads...

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]

RSS-FeedAktuelles 2019


11.04.2019

Stellenausschreibung des Ministeriums des Innern NRW

 
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat 33 „Einsatz im Brand- und Katastrophenschutz, Inspektionen“
finden Sie hier


11.04.2019

Einsatztraining zu Sturzfluten und Starkregen in Slowenien

 


05.04.2019

Freiwillige Feuerwehr. Für mich. Für alle. Für Führungskräfte.
Fachforum Mitgliedergewinnung auf Schalke und beim BVB.


29.03.2019

Abschlussveranstaltung zur Laufbahnprüfung der LG2.2

 


28.03.2019

Die neuen BRef's und BOIA's sind da!

 


26.03.2019

Safety Days 2019 - BMApp

 


25.03.2019

Neue Stellenangebote Online

mehr


14.03.2019

Programm S ENB 01/2019 online

 

Seminarprogramm


11.03.2019

Neues Seminar S Bedrohungslagen Fw-RettD-Pol

 

Bedrohungslagen erfordern im besonderen Maße ein abgestimmtes Zusammenwirken zwischen Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Das Vorgehen wird maßgeblich durch die Bedrohung beeinflusst. Mitunter geraten auch Kräfte der BOS in Ausübung ihrer Tätigkeit in Gefahr. Die Versorgung und der Transport von Patienten müssen unter erschwerten Bedingungen sichergestellt und besonderen Verletzungen mit speziellen Behandlungsstrategien begegnet werden.

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte ab Verbandsführer und Organisatorische Leiter Rettungsdienst sowie Leitende Notärzte. Die Teilnehmenden werden für das Zusammenwirken der BOS bei Bedrohungslagen sensibilisiert und können die Erkenntnisse auf Standortebene multiplizieren und vertiefen.

Die Anmeldung der Ärztinnen und Ärzte erfolgt über die Ärztekammer Westfalen-Lippe unter astrid.gronau@aekwl.de.

Für Verbandsführer/-innen und Organisatorische Leiter/-innen Rettungsdienst ist eine Anmeldung über die Online-Anmeldung möglich. Für diese werden am

  • Donnerstag, 14.03.2019, ab 11:00 Uhr
  • Dienstag, 19.03.2019, ab 15:00 Uhr

jeweils 50 % der Teilnehmerplätze freigeschaltet.

 

Seminarbeschreibung


11.03.2019

Nutzung des Übungsgeländes am 13./14.04.2019

 

Am Wochenenden 13./14.04.2019 - ist das Übungsgelände des IdF NRW nicht belegt. Interessierte Feuerwehren können sich daher zeitnah unter dezernatz2@idf.nrw.de melden und einen den Termin übernehmen.

Die Vergabe des Termins erfolgt nach Zeitstempel des E-Mail-Einganges. Anfragen, die auf anderem Wege eingehen können leider aus Gründen der Gleichbehandlung nicht berücksichtigt werden. Die jeweilige Feuerwehr erhält im Anschluss hieran die Nutzungsvereinbarung für das Wochenende.

[ Nach oben ]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unser Datenschutzerklärung. Akzeptieren