Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Teaser:

Imagefilm

Hier finden Sie den Imagefilm des IDF NRW

mehr

Mitfahrbörse

Hier können Sie Mitfahrgelegenheiten zum IdF anbieten oder suchen …

mehr

Downloads

Brandschutz, Hinweise, Rechtsvorschriften und viele weitere Downloads...

mehr

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]

RSS-FeedAktuelles 2019


10.07.2019

S KBM/LGr. 2.2 - Seminarprogramm 2019 online

 

Seminarprogramm


04.07.2019

Neues Seminar S TaFF online

 

Durch die zahlreichen Starkregen- und Sturzfluteinsätze in den letzten Jahren ist dieses Thema zunehmend ins Bewusstsein der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen gelangt. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden zunächst beide Phänomene erklärt; anhand von vergangenen Einsätzen wird dann auf typische Probleme im Einsatz und Lösungsansätze dafür eingegangen. Abschließend werden mögliche Einsatzmaßnahmen in Ihrer zeitlichen Abfolge aufgezeigt.

Dabei wird auf die Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt TaFF zurückgegriffen und diese für die Feuerwehr in anwendbare Art und Weise aufgearbeitet.

Das Seminar ist ab sofort über die Online-Anmeldung des IdF NRW buchbar.

 

Seminar S TaFF


02.07.2019

Seminar S Bedrohungslagen FW-RettD-Pol - Vorträge online

 

Zum Seminar S Bedrohungslagen vom 21.05. und 12.06.2019 sind nunmehr auch die beiden Vorträge unser Gastdozenten Dr. Karlheinz Fuchs und PD Andreas Wien sowie unseres Dozenten Marc Hübner zum Download verfügbar.

 

Vortrag Dr. Fuchs

Vortrag PD Wien

Vortrag Herr Hübner


15.06.2019

INTERSCHUTZ 2020  - Wir sind dabei!

Ein Jahr vor Eröffnung der Weltleitmesse für Brand- und Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit am 15.06.2020 in Hannover laufen die Vorbereitungen für den nordrhein-westfälischen Messeauftritt bereits auf Hochtouren.

 

Unter dem Motto „Wir. Mit Euch. Im Einsatz“ werden sich das Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen (IM NRW), das Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen (IdF NRW) und der Verband der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen (VdF NRW) mit einem gemeinsamen Messeauftritt auf der  INTERSCHUTZ 2020 präsentieren. Auf verschiedenen Themeninseln werdet Ihr Euch unter anderem über aktuelle Entwicklungen der Landeskonzepte der überörtlichen Hilfe NRW, über die Brandschutzbedarfsplanung in kreisangehörigen Städten sowie über die neuesten Lehrmethoden des IdF NRW informieren können. Getreu des NRW-Mottos wird der Messestand zudem eine Plattform für den fachlichen Austausch, zum Netzwerken und zum Mitmachen bieten.

Teile des INTERSCHUTZ-Teams begutachten zusammen mit einem Techniker der Deutschen Messe AG die nordrhein-westfälische Standfläche in Halle  27.

 

Bereits am 07. Mai konnte sich das nordrhein-westfälische INTERSCHUTZ-Team beim Treffen der ideellen Aussteller einen ersten Überblick über die Lage des Messestandes verschaffen. Wie auch auf der letzten INTERSCHUTZ wird sich der gemeinschaftliche Messestand in der  Halle 27 befinden. Mit einem von der Deutschen Messe AG angestrebten Besucherrekord von 200.0000 Besuchern und einer Erweiterung des Ausstellerportfolios wird die INTERSCHUTZ 2020 mit Sicherheit eine Messe der Superlative.

 

Wir sehen uns im Juni 2020!

Das INTERSCHUTZ-Planungsteam mit Martin Folkerts (2. v. l.), Projektleiter Deutsche Messe AG.


13.06.2019

Psychologen entwickeln Frageboen zur Beurteilung der Feuerwehrausbildung


11.06.2019

20 Jahre Ausbildung von Organisatorischen Leitern Rettungsdienst (OrgL) am IdF NRW

 

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Ausbildung von Organisatorischen Leitern Rettungsdienst (OrgL) am Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen (IdF NRW) fand am 06.06.2019 ein Symposium am IdF NRW statt. In einem Rückblick wurde an die Anfänge der OrgL-Ausbildung erinnert. Die Betrachtung der Entwicklung des Lehrgangs bis heute und ein Ausblick in die Zukunft rundeten das Symposium ab.

Das IdF NRW hatte die ehemaligen Teilnehmer der ersten OrgL-Lehrgänge von 1999 und die damaligen Dozenten eingeladen, 20 Jahre nach dem OrgL-Lehrgang noch einmal am IdF NRW zusammen zu kommen. Bereits am Vorabend des Symposiums schwelgten während des „Klassentreffens“ die damaligen Absolventen und Dozenten in Erinnerungen an die gemeinsame Lehrgangszeit in Münster.

 

 

 

 

 

 

Pressebericht 20-Jahre OrgL-Ausbildung


07.06.2019

Neue FwDV/DV 810 - Sprech- und Datenfunk - online

 

mehr



28.05.2019

Seminarprogramm S Lehrtaucher F online

 

Seminarprogramm


24.05.2019

Erstes Seminar zum Zusammenwirken von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst bei Bedrohungslagen am Institut der Feuerwehr NRW

 

[ Nach oben ]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unser Datenschutzerklärung. Akzeptieren